ACHTUNG: Ich distanziere mich grundsätzlich von den Inhalten aller auf meiner Page verlinkten Seiten !

Wenn nicht anders angegeben, unterliegen die gezeigten Bilder meinem Urheberrecht und dürfen nicht kopiert werden!

    Besucher seit 24.03.1999=

            © ARMPAS

 

Kette und Felgen reinigen ohne zu verzweifeln:

 

PS: Wenn die Kette mal so aussieht, lohnt Pflege nimmer :-)

Wer hat sich noch nicht über die verschmutzte Kette und vor allem über Kettenfett auf den Felgen geärgert? Das Zeug geht kaum ab... aber es gibt einen Trick - einen der nicht gleich den Lack der Felge angreift!

Man nimmt einfach Diesel (Heizöl) und einen Pinsel - und ran an die Kette! (Aber ACHTUNG - Diesel stinkt furchtbar und gibt Flecken auf der Straße oder in der Garage!).
Genauso sind Felgen, Schwinge und Kettenräder im Nu von der "schwarzen Pest" befreit. Für die größeren Flächen wie Felgen/Schwinge ist ein mit Diesel getränkter Lappen top.

Die Sache funktioniert (für Leute mit empfindlicher Nase und dickerem Geldbeutel) auch mit vielen anderen Ölen wie z.B. WD40 oder Caramba - oder auch mit Petroleum - einfach mal versuchen.

Noch was geht prima (an Felgen usw. - nicht Kette!)... einfach flüssiges Hartwachs - wie bei der Lackpflege üblich - dazu verwenden! Löst alles ruckzuck und hinterlässt nach dem Auspolieren auch noch eine schöne und geschützte Oberfläche!!!
 

PS... die allerbeste Lösung ist natürlich gleich einen Scott-Oiler zu kaufen ;-)))

 

 

 

 

 

 

 

< Zurück zur Seitenübersicht >

Designed für Bildschirmauflösung von mindesten 800X600 Pixeln von Armin Pastula alias ARMPAS - Private Internetseite!